Münsterländer Vielfalt


-

Spaß, Freude und aktive Erholung

Erleben Sie aktiv die Vielfalt unserer Ferienwelt: radeln, wandern, nordicwalken, reiten, joggen, skaten, oder einfach nur bummeln, schauen und genießen. Die zentrale Lage der Gemeinde Südlohn im Feriengebiet Westmünsterland/ Achterhoek verspricht "grenzenloses Urlaubsvergnügen". Mit dem vielfältigen Karten-Info-Material und auf verschiedenen Themenrouten entdecken Sie Natur, Kultur, Kuriositäten und die sprichwörtliche Gastlichkeit der Region.

Neben den offiziellen grenzüberschreitenden Radwanderkarten des Kreises Borken (€ 6,80) und den Knotenpunkt-Karten des Achterhoeks Nr. 10 und 22 (ab € 7,95) erhalten Sie auch interessante Themenrouten. Grenzüberschreitende Karten, eine durchgehende Beschilderung und die dazugehörigen Reiseführer erleichtern Ihnen die Urlaubs- und Routenplanung. Die Radwander-Routen F1 - F23 und die 100-Schlösser-Tour führen direkt an unserem Haus vorbei.

Erhältlich sind die Karten bei:

SOMIT Südlohn-Oeding
Marketing Information und Touristik e.V.
Winterswyker Str. 8
46354 Südlohn

Telefon: 02862 / 417626




Touren & Routen

Flamingoroute ...Natur Rad- & Wanderführer
Die nördlichste Flamingokolonie Europas, beschauliche Dörfer und lebendige Städte, Naturschutzgebiete von europäischer Bedeutung mit ausgedehnten Mooren, Heiden und Feuchtwiesen entdecken Sie die Natur und Kultur der deutsch-niederländischen Grenzregion. Über 450 Kilometer ausgeschildertes Radwegenetz und über 50 Kilometer Wanderwege führen durch eine erlebnisreiche Landschaft.
Informationstafeln weisen am Weg und in Besucherpavillons
auf Besonderheiten zu Natur, Geologie, Kultur und Geschichte
hin. Rad- und Wanderführer mit Radkarte: 9,80 €

www.flamingoroute.com

Hüttentour ...Natur & Kultur
Südlohn und Oeding sehens- & erlebenswert so lautet der Titel unserer örtlichen Rad- und Wanderroute. Auf der beschilderten, 37,5 km langen Route (auch 4 Teilstrecken) "erfahren" Sie unsere Gemeinde. Wissen Sie, warum die Ossenschloge diesen Namen trägt oder wo sich der älteste Bildstock der Gemeinde befindet? Und warum die Kirchen in Südlohn und Oeding kunsthistorisch so bedeutend sind? Dieses und noch viel mehr wird in insgesamt 27 Punkten auf der Karte erläutert. Und unterwegs kann man natürlich Rast machen - in einer der "Hütten" am Wegesrand oder am gedeckten Tisch unserer Gastronomen.

Download Karte

agri-cultura Fiets-Rad-Route ...Landkultur erleben
Es gab noch kein Fahrrad, aber an die Radwege haben schon die Ur-Münsterländer gedacht - denn wo sich vor hunderten von Jahren die münsterländischen Bauern niederließen, verläuft heute die grenzüberschreitende "agri cultura"-Radroute zwischen Feldern und Weiden. Entlang der ca. 500km langen, beschilderten Route finden Sie an jeder Ecke Handwerk und Tradition der Region: Holzschuhe direkt vom Hersteller, westfälischer Schinken beim Erzeuger oder ein frisch gebrannter Münsterländer Korn warten schon für die nächste Rad-Pause. Erleben Sie die Kultur des Landes erleben Sie Landkultur grenzenlos!

Routenführer inkl. Karte: € 7,80
www.agri-cultura.eu

FlussLandschaft Achterhoek-Westmünsterland
Ob mit dem Fahrrad, dem Boot oder während einer Wanderung - zahlreiche neue Grenzerlebnisse warten entlang der Flüsse Aa, Berkel, Schlinge und Ijssel darauf, entdeckt zu werden. So punkten die zahlreichen alten Städtchen mit einem reichen kurlturhistorischen Erbe. Mit dem Rad den Flüssen folgen.Sieben neue Fahrradrundwege, entlang vier verschiedener Flüsse. Etwas Besonderes, sogar Einzigartiges in Europa: Die verschiedenen Routen können über Umsteigepunkte auch wunderbar zu längeren Fahrradrundwanderungen aneinandergeknüpft werden.

Routenführer inkl. Karte € 7,80 (D/NL)
www.flusslandschaft.eu
www.rivierenlandschap.eu/nl/

Der Kommiesenpatt ...über alte Zöllner- & Schmugglerpfade
Der Wanderweg "Kommiesenpatt" (Kommiesen = plattdeutsch für Zöllner) erinnert an den für unsere Region bedeutsamen Friedensschluss auf dem Kloster Burlo von 1765. Die Strecke führt Sie beiderseits der Grenze über einige noch heute vorhandene ehemalige Zöllner- und Schmugglerpfade zu vielen der 186 Grenzsteine. Sie erleben dabei die Vielfalt unserer einzigartigen Kultur- und Naturlandschaft und erfahren gleichzeitig Interessantes über unsere gemeinsame Geschichte. Die informative Broschüre enthält detaillierte Streckenverläufe zum Haupt- und zu den vier Rundwanderwegen (teilweise auch als Radwege)

Download Kommiesenpatt-Broschüre

100-Schlösser-Route

Radel auf der 100-Schlösser-Route durch die Geschichte des Münsterlandes. Auf einer Länge von rund 960 Kilometern bewegt sich die 100-Schlösser-Route durch das Münsterland. Dabei verbindet sie die mehr als 100 Schlösser, Burgen, Herrensitze und Gräftenhöfe in der Region miteinander.

Abseits der verkehrsreichen Straßen führt die 100-Schlösser-Route durch die grüne Parklandschaft des Münsterlandes. Wiesen, Weiden und Wallhecken bestimmen das Bild der Landschaft. Mittendrin liegen die wahren Schätze des Münsterlandes: Schlösser und Burgen mit ihren imposanten Schlossgärten und Parkanlagen künden von ehemals hochherrschaftlichen Zeiten. Der ausgeschilderte Radweg kombiniert dabei urbane Lebensart und ländliche Gelassenheit. Eine Radtour auf der 100-Schlösser-Route ist immer auch eine Zeitreise durch die Geschichte und Baukultur im Münsterland. Jede Epoche hat hier ihre Spuren hinterlassen.
(Text&Bild: https://www.muensterland.com)

  • Herrliche Landschaften 1
  • Herrliche Landschaften 2
  • Wassermühlen
  • Windmühlen
  • Die idyllische Schlinge
  • Einkehrmöglichkeiten
  • Shoppen & Entspannen




Ausflugsziele

-

Unsere Region bietet eine Menge sehenswerter Bauwerke, besuchenswerter Veranstaltungen, attraktiven Sport oder ein reichhaltiges Kulturprogramm. Die folgenden Vorschläge können Ihnen als Anregung dienen, unsere Rezeption hält aber noch mehr Tipps für Sie bereit.

Garten Picker Weseke
Ein abwechslungsreicher und romantischer Staudengarten von 3000 qm Größe, an der Welle, einem kleinen Bächlein in Weseke gelegen, lädt ein entdeckt zu werden. Erst im Jahr 2002 angelegt, und mit der Vielfalt von fast 1500 verschiedenen Pflanzen und Sorten, bietet er viel Charme und Blütenfülle.
Es gibt einen Bauern- und Kräutergarten, kleine Teiche und Wasserspiele, Trockenmauern und Steingarten sowie überall duftende Rosen und prächtige, von Buchsbaum umsäumte Staudenbeete. Sommerflor bis in den Oktober hinein garantieren viele Sommerblüher durch Selbstaussaat, sowie Dahlien in vielen Sorten.

Vom Hotel sind es ca. 8 Km mit dem Fahrrad.

Garten Picker
Eschwiese 2
46325 Borken-Weseke

http://www.garten-picker.de
E-Mail: info(at)garten-picker.de

Telefon: 02862 / 70 00 41
Telefax: 02862 / 70 00 42

Maislabyrinth & Bauerngolf Südlohn ...
Outdoor-Spaß für Groß & Klein
Das besondere Erlebnis auf ca. 2,0 km Irrwegen durch den Mais für Jung und Alt. Ein ideales Ausflugsziel für Schulklassen, Clubs, Kindergeburtstage und Betriebsausflüge.
Boerengolf/Bauerngolf ...die neue Trendsportart auf 50.000 m2 Außengelände. Diese 8-Loch-Bauerngolfanlage ist die erste dieser Art in Deutschland. Gespielt wird natürlich mit der passender Ausrüstung - Holzschuh-Schläger, Lederball & Bollerwagen! Auch für Golfprofies eine echte Herausforderung und für jedermann geeignet - ein Freiluft-Spaß für die ganze Familie

Fam. Wehling
Borkener Str. 4
46354 Südlohn

Tel. 0 28 62 - 8 91 42
E-Mail: heinrich.wehling(at)t-online.de
Internet: www.maislabyrinth-suedlohn.de

Obelink Camping bv - Ein Besuch wert!
Obelink wurde im Jahre 1959 von Jan Obelink gegründet. Angefangen als Einzelunternehmen mit 100m2 Verkaufsfläche hat das Geschäft jetzt mehr als 65.000 m2 Verkaufsfläche. Obelink ist ist noch immer ein Familienunternehmen und Jan Obelink ist immer noch als Berater am Unternehmen beteiligt.

Dank des Vertrauens der Kunden ist Obelink jetzt ein Begriff geworden. Ein größeres Sortiment finden Sie nirgendwo in Europa: Zelte, Vorzelte, Wohnwagen, Faltwagen, Campingzubehör, Outdoor-Artikel, Sportartikel, Gartenmöbel und alle diese Produkte zu Mindestpreisen, auch im Online-Shop. Mit der größten Auswahl an Marken und Typen und alles zum knallhart niedrigsten Preis.

Obelink Camping bv
Misterweg 179
7102 EN Winterswijk
NIEDERLANDE

Telefon Laden: 0031 543 532632
Telefon Webshop: 0031 543 473923

E-Mail: Kontaktformular (info(at)obelink.de)
Internet: www.obelink.de




-

Hören, sehen, fühlen

Das rock’n’popmuseum schafft mit seinem Ausstellungskonzept Gänsehaut-Momente wie bei einem Live-Konzert. In der Ausstellung finden alle Altersgruppen ein multimediales Erlebnis aus Sounds, Bildern und Exponaten. Multimediale und interaktive Elemente machen den Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis. Ein Höhepunkt wartet bereits am Eingang auf die Besucher: Gronaus berühmtester Sohn, Rocklegende Udo Lindenberg, begrüßt auf einer Multimonitor - Animation jeden höchstpersönlich.

Die Besucher dürfen sich auf einen thematisch und gestalterisch faszinierenden Gang durch die Dimensionen der Popmusik freuen. Aufwändig inszenierte Showcases formieren Themeninseln, die sich inhaltlich um Begriffe wie Rebellion, Live on Stage oder Performance gruppieren.

Hochrangige Relikte der Popmusik sowie ein innovatives Soundsystem runden das einzigartige Ausstellungskonzept ab.

Oldtimermuseum Stadtlohn

Über zwei Etagen erstreckt sich das weltweit größte und einzigartige Siku- und Audi-Modellautomuseum & Oldtimer- und Youngtimermuseum. Auf insgesamt über 2.200 qm Ausstellungsfläche finden Sie die volle Bandbreite an Modellfahrzeugen der Firmen Siku und Audi.

Es erwarten Sie auf über 1.700 Metern Glasböden über 24.000 Siku Modelle von 1951 bis heute, sowie auf über 1.000 Metern Glasböden mehr als 11.000 Audi Modelle. Eine Sonderausstellung mit über 1.000 WIKING Modellen rundet die Modellausstellung ab.

Sie interessieren sich eher für die größeren Modelle? Auch dann sind Sie hier richtig! Über 90 Oldtimer und Youngtimer lassen das Herz eines jeden Autoliebhabers höher schlagen.

Anschrift: von-Ardenne-Straße 42 - 48703 Stadtlohn

Öffnungszeiten:
Mo - Do 14 - 18 Uhr, So & Feiertag 11 - 18 Uhr
Sowie nach Vereinbarung