Hotelerweiterung 2019

Neues Gästehaus am Schlinge-Ufer

Planung und Organisation: Architektur- und Ingenieurbüro Umme

13 neue Zimmer, 26 neue Betten: Eine Erweiterung auf 40 Zimmer mit 81 Betten. Wir investieren, mit Christian Nagel in der siebten Generation geführt, in unserem Traditionsstandort.

Unser neues 2 Stockiges Gästehaus wird direkt am Schlinge-Ufer auf dem bisherigen Parkplatz gebaut. Zwei Zimmer erhalten eine Terrasse mit "Schlinge Blick". Wir haben gemerkt, dass die Ansprüche der Gäste wachsen. „Die sollen sich bei uns weiterhin wohlfühlen und wiederkommen“. Und das funktioniert nur wenn genau diese Ansprüche auch erfüllt werden.

Die geplante Fertigstellung ist im Frühjahr 2020.




-